Gesund und fit
mit dem Kneipp-Verein Ottobeuren

Wandern, sich bewegen


Kneipp-Trainerin Andrea bietet etwa einmal im Monat eine geführte Wanderung an. Ziel ist die nähere Umgebung, manchmal geht es auch zu besonders schönen Plätzen im etwas weiter entfernten Allgäu.

Eingeladen sind ALLE MIT FREUDE AN BEWEGUNG, ganz nach dem Kneipp'schen Element Bewegung. Die Wanderungen sind kostenlos, gerne dürfen auch Nicht-Kneipp-Mitglieder mitkommen.

Sollte es zu etwas weiter entfernten Zielen gehen, treffen wir uns am Basilika-Parkplatz und bilden Fahrgemeinschaften. Daher bitte jedes Mal zur Wanderung anmelden unter Whatsapp 0151 522 050 14.



Die nächste geplante Wanderung mit Andrea


 


Mittwoch, 20. März 2024 13.00 - 18.00 Uhr

Kostenlose, geführte Wanderung: Rundweg Kalden - Hängebrücke Altusried - Kalden,  mit Andrea - Bitte Stöcke mitnehmen und gutes Schuhwerk anziehen - Brotzeit mitnehmen

Eingeladen sind ALLE mit Freude an Bewegung! Wir starten um 13 Uhr mit Autos vom Ottobeurer Basilika-Parkplatz aus. Die Wanderung führt von Kalden aus über die Hängebrücke bei Altusried mit Blicken auf die Steilufer der Iller wieder zurück nach Kalden. Gehzeit: 3,5 bis 4 Stunden. Rückkehr nah Ottobeuren gegen 18 Uhr.

Treffpunkt: 13 Uhr am Basilika-Parkplatz in Ottobeuren. Wir bilden Fahrgemeinschaften.

Bitte bei Andrea anmelden,  Whatsapp 0151.522 050 14


Pilgern auf Allgäuer Pfaden, mit zwei qualifizierten Pilgerbegleiterinnen


Samstag, 13.04.2024 und Samstag, 14.09.2024

Diese zwei Tagesetappen sind einzeln buchbar für 25 €/Tag bei mm2pilger@gmx.de

Die Tagesetappe am 13.04.2024 führt von Memmingen über Schloss Kronburg nach Bad Grönenbach (18 km, ca. 4,5 h Gehzeit). Die Tagesetappe am 14.09.2024 führt von Scheidegg über den Pfänder nach Bregenz (12 km, ca. 3,5 h Gehzeit, 300 Höhenmeter).

Dies ist ein Angebot der beiden Pilgerbegleiterinnen Christine Mayer und Irmgard Beggel.
Download Detail-Info Pilgern auf Allgäuer Pfaden



Diese Wanderungen haben wir schon gemacht



Mittwoch, 28. Februar 2024 | Glücksquellen-Weg

Geführte Wanderung von Buxheim aus, entlang von Buxheimer Weiher und der Iller.
Mit Andrea.

Stille ist eine große Kraft.
Über äußere Ruhe zu innerer Ruhe kommen.
Das haben wir auf dem Glücksquellen-Weg eingeübt.

 



Mittwoch, 31. Januar 2024 | Rund um Engetried

Kostenlose, geführte Wanderung rund um Engetried. Mit Andrea.

Wir sind in Speckreu gestartet und haben einen Rundweg rund um Engetried erwandert. Bei wunderschönem Sonnenschein, endlich wieder Sonne nach gefühlt endlosen grauen Tagen. Zum Abschluss gab es einen Umtrunk.



Dienstag, 26.09.2023 | Bossarts

Geführte Wanderung mit Bienen-Honigführung nach Bossarts
mit Andrea

Wir sind von Ottobeuren aus nach Bossarts zu Familie Pfister gewandert. Dort durften wir Bienen live im Bienenstand erleben, die Bienenkönigin suchen, Waben sehen und Honig verkosten. Ein herzliches Dankeschön an Familie Pfister für dieses Erlebnis!







Samstag, 24. Juni 2023

Geführte Wanderung zu den Geologischen Orgeln Bossarts 
mit Andrea

Geologische Orgeln sind trichterförmige Röhren (s. Bild links) im Gestein, bei denen mit der Zeit durch Auswaschungen der Kalk ausgelöst wurde. Unsere Geologischen Orgeln in Bossarts sind von Ottobeuren aus in etwa eineinhalb Stunden zu Fuß zu erreichen. Ein beeindruckendes Naturschauspiel.



Freitag, 9. Juni 2023

Geführter Tagesausflug mit Brigitte Galdy.

"Bei herrlichem Sommerwetter machten sich sechs Damen unserer Kneipp Gymnastikgruppe auf zu einem Tagesausflug in die schöne und interessante Stadt Konstanz am Bodensee. Bei einem ausgedehnten Stadtrundgang entdeckten wir viel Geschichtliches, besonders im Hinblick auf das Konzil 1414 - 1418. Es blieb trotzdem Zeit für eine Schiffsrundfahrt auf dem Bodensee, bevor wir die Heimfahrt antraten. Ein anstrengender, aber schöner Sommertag in einer Stadt, die es lohnt, intensiv erkundet zu werden."
Brigitte Galdy



Dienstag, 21. März 2023

Geführte Wanderung zur Märzenbecher-Wiese an der Iller. Dauer: ca. 2,5 Std.

Eingeladen waren ALLE mit Freude an Bewegung!
Losgewandert sind wir vom Parkplatz "Flussraum Iller" bei Oberbinnwang. Wir haben nicht nur Märzenbecher blühen gesehen, sondern auch Seidelbast, Gelbsterne und frische Spechthöhlen. Der Kneippgang ins kalte Iller-Wasser war durchaus erfrischend.



Montag, 30. Januar 2023

WALD ATMEN, geführte Glücksbaum-Pfad-Wanderung von Erkheim über Daxberg und Wasenmoos zurück nach Erkheim. Eine sehr abwechslungsreiche Wanderung bei eisig kaltem Wind, den wir aber zum Glück nur beim Wasenmoos frontal abbekommen haben. Zwischendurch gab es an einer Hütte sogar noch warmen Teepunsch - sehr willkommen bei diesen Temperaturen.


E-Mail
Instagram